Mit dem Bähnli in die Schule

Linus und Lukas haben einen besonderen Schulweg. Fussmarsch, Schulbus dann umsteigen ins Bergbähnli. Und dann wieder Fussmarsch. Der Schulweg dauert lange, aber er ist wunderschön.

 

Romoos

Romoos

 

Ein bisschen erinnert mich das an meine eigene Schulzeit. In einem Bergdorf aufgewachsen, hatte auch ich Schul-Gspänli, die mit dem Bähnli zur Schule kamen. Immer wenn der Föhn blies, kamen sie halt nicht. Und wir anderen waren alle neidisch auf diesen Schulweg, den man halt nicht jeden Tag in Angriff nehmen kann.

Linus und Lukas können aber nicht mehr lange mit dem Bähnli zur Schule. Die Bahn aus den 60-er Jahren geht bald ein. Wie sie dann zur Schule kommen sollen, ist noch offen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.